Beiträge

Frühgeburts-Risiko senken

Schwangerschaftsrisiko durch pränatale Mikronährstoff-Supplementierung gesenkt

Weiterlesen

EISENMANGEL – Indikationen, Fakten, Prophylaxe

Von Rittern und Spurenelementen

Ritterrüstungen und Spurenelemente haben auf den ersten Blick und oberflächlich betrachtet recht wenig gemein. Die einen schimmern rostig alt und sind eher zur äußeren Anwendung gedacht, die anderen dagegen klein, unscheinbar und tendenziell dem Inneren zugehörig. Das Element Eisen vereint diesen Gegensatz recht praktisch, denn sowohl im Ritterkleid als auch im Spurenelement findet es seinen gemeinsamen Nenner, der einen einzigartigen Charakter verleiht: Stärke!
„Wer stark sein will, muss Eisen nehmen“ hört sich überzeugend an und erscheint darüber hinaus wie die Rezeptur zum Bau einer Ritterrüstung vor vielen hundert Jahren. Ein Eisenmangel kann komplexe Strukturen schnell zum Einsturz bringen und der menschliche Körper verhält sich bei einem Eisendefizit ganz ähnlich. Schwermut, Kopfschmerzen, Müdigkeit – leidet der Körper unter Eisenmangel, fühlt er sich schwach und ungeschützt an.

Weiterlesen